Sie sind hier

Tipps der Bibliotheken Burgenland (Literatur in Zeiten der Krise)

Liebe Leserinnen und Leser! 

ENDLICH SAGT ES JEMAND: BÜCHER HELFEN. IMMER: (Cordula Stratmann) 

Auf dieser laufend aktualisierten Seite finden Sie ausgewählte Linklisten, die Ihnen auch in Zeiten der Ausgangsbeschränkungen Zugang zur Welt der Literatur bieten. Weiters finden Sie hier ausgewählte Medientipps und Hinweise auf neuartige Angebote, die in den letzten Wochen entstanden sind. 

Noch nie zuvor wurde so häufig in den Medien erwähnt, dass wir jetzt mehr Zeit zum Lesen hätten. Für viele von uns stimmt das auch, für andere bedeutet diese Zeit jedoch auch mehr Arbeit und sogar Überforderung. Bewusste Entspannungsmomente und ein Abschalten -  im übertragenen und im wörtlichen Sinne - benötigten wir jedoch alle.

Daher ist jetzt die Zeit für .... 

  • das eine oder andere ungelesene Buch auf unserem Nachttisch
  • Sachbücher, die uns zur Ruhe kommen oder uns dies alles begreifen lassen
  • Romane, die uns in andere Welten entführen 
  • Bilderbücher, die Gesprächsanlässe bieten und unseren Kindern Geborgenheit schenken 
  • Literaturlesungen im Internet
  • uvm.

Wir wünschen Ihnen alles Gute für die kommenden Wochen, gute Lektüren und - vor allem - bleiben Sie gesund! 

Ihre Bibliotheken Burgenland 

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung!
office@bibliotheken-burgenland.at