Sie sind hier

Nachlese zur Generalversammlung und Herbsttagung

Die heurige Generalversammlung des LVBB fand am Samstag, den 2. Oktober, in Kooperation mit der diözesanen Bibliotheksfachstelle im Haus der Begegnung in Eisenstadt statt. Neben der Neuwahl der Vereinsfunktionäre wurde ein umfangreicher Tätigkeitsbericht über die Jahre 2017 bis 2021 präsentiert. Anschließend stand Dr. Pia Bayer, Kulturreferatsleiterin im Amt der Burgenländischen Landesregierung, für aktuelle Informationen und Fragen rund um die Umsetzung des Bibliotheksentwicklungsplans zur Verfügung. Nach einem gemeinsamen Mittagessen konnten unsere Teilnehmer*innen dann aus zwei Programmpunkten auswählen: zum einen die Präsentation des neuesten LVBB-Projektes "Lesen für den Frieden", die von einer wundervollen Lesung mit Heinz Janisch mit Musik von Stefan Heckel und Nika Zach begleitet wurde; und zum anderen ein literarischer Rundgang durch Eisenstadt unter dem Titel "Zwischen den Zeilen". Sowohl die Projektpräsentation & Lesung als auch der literarische Spaziergang stieß bei allen auf große Begeisterung. Wir freuen uns, dass so viele dabei waren, möchten uns bei allen Teilnehmer*innen für ihr Kommen bedanken und freuen uns schon auf unser nächsten Zusammentreffen! :-)